Für ein neues Umweltbewustsein und das Abschalten der "unsicheren" AKW`s Global! Unterschreibe jetzt

Leute, Leute wie kurzsichtig!

Ich bin weder für noch gegen Atomkraft, doch eines ist sicherlich mal klar.

Zum ersten, der Strom kommt nicht nur aus der Steckdose!
Und zweitens was macht es für einen Sinn wenn nur wir Deutschen unsere AKWs abschalten!
Brennstäbe die jetzt aktiv sind brauchen noch Jahre bis sie abgekühlt sind, was ist bis dahin - Diese müssen weiter gekühlt werden!
Drittens ist es wohl kaum ausreichend wenn nur wir reagieren, was zwingend erforderlich ist!

Aber auch unsere Nachbarländer müssen handeln!

Wenn bei uns alles Kernkraftwerke stillgelegt sind und beispielsweise Belgien, Frankreich oder Spanien so wie weitere Nachbarländer ihre Meiler weiter betreiben!

Da ist für uns in Deutschland noch lange die Gefahr nicht gebannt!

Wenn uns diese Katastrophe eines zeigt, dann das wir nicht nur "Regional" eine Lösung finden müssen sonder es muss Global gehandelt werden!

Da Japan ebenfalls ein Hochtechnologieland ist und unsere AKWs und die der anderen Hochtechnologieländer dürften nach meiner leihen haften Meinung alle auf einem ähnlichen Sicherheitsstandart sein! Sicherlich sind die älteren Werke eher betroffen und es bedarf mit Sicherheit einer besonderen Aufmerksamkeit dieser Werke.
Diese sollten schon so bald wie möglich vom Netz genommen werden doch muss für unseren Energiehunger Alternativen geschaffen werden. Und das ist von heute auf morgen auch nicht möglich!

Wir bilden uns ein alles beherrschen zu können, doch die Wirklichkeit zeig uns das wir nicht dazu in der Lage sind alles zu kontrollieren. Es wird mit Kräften gespielt, die nur bedingt beherrschbar sind, aber wie man sieht nur solange wie keine "besonderen Vorkommnisse" auftreten.

Wie man an unserer jüngsten Erdvergangenheit sieht, nehmen die „ besonderen Vorkommnisse“ zu.

Ich brauche die Katastrophen wohl kaum aufzählen, jeder einzelne dürfte diese wohl noch gut im Gedächtnis haben. Aber mal auf die letzten Jahre betrachtet insbesondere die letzten 2 Jahr, möchte ich mal sagen das „ Naturkatastrophen“ nicht nur in der Anzahl zugenommen haben sonder auch noch an Intensität gewaltiger waren als bisher bekannt.

Ich denke, dass die Erde uns das zurück gibt, was wir ihr angetan haben.

Alles nur Zufall?

In diesem Sinne noch ein schönes egoistisches leben!

Ich denke nicht!

Vielleicht sollte sich jeder erst einmal bewusst machen worum es hier eigentlich geht.
Wir müssen endlich Abstand gewinnen von dem Gedanken:
Wir pfeifen auf die Gefahren und unseren Planeten- Hauptsache der Profit ist gegeben und unser Gewinn stimmt.

Die Menschheit sollte erkennen dass es auch anders geht. Stellt Euch mal die Frage ob der Weg nach Macht und Reichtum zu streben wirklich der richtige ist!

Setzt Euch einfach mal hin und stellt Euch die Frage was wir wirklich brauchen und öffnet die Augen für das Wesentliche.

Sollen wir wirklich so weitermachen?

Ich denke nicht!

Bedauerlicherweise habe ich auch keine Musterlösung parat doch bin ich mir fast sicher, wenn sich genügend richtige Köpfe Gedanken machen wird ein Lösung gefunden werden.
Dies geht aber nur in Kooperation mit allen Staaten dieser Erde ohne das "Ichdenken" und wie sieht mein Profit dabei aus!

Zuvor sollten wir alle aber zuerst einmal damit aufhören uns die Köpfe einzuschlagen vor allen denke ich da an die Nordafrikanischen Länder und den Arabischen Raum.

In diesem Sinne noch eine schöne Zeit

Hier meine Forderung:

Hört damit auf diesen Unfug weiter zu betreiben! Schaltet die betroffenen AKWs ab! Packt Eure alternativen aus die unser Verlangen nach Öl überflüssig machen und sucht nach einer Endlösung für die Lagerung der giftigen Endprodukte!

Die Uhr tickt und wenn ich mir überlege was für einen Müllhaufen wir unseren zukünftigen Generationen hinterlassen!

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein . Andernfalls fahre mit der Registrierung fort, unterschreibe und fülle die unteren Felder aus.
Email und Passwort werden Deine Account-Daten sein. Du kannst nach dem Einloggen weitere Petitionen unterschreiben.

Privatsphäre in den Suchmaschinen? Sie können einen Spitznamen:

Achtung: Um Deine Unterschrift bestätigen zu können muss Deine Email gültig sein, andernfalss wird sie gestrichen.

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Liste Der Kommentare

Wer diese Petition unterzeichnet hat, hat auch folgende Aktionen gesehen:

Unterschreibe Die Petition

Unterschreibe mit Facebook
ODER

Solltest Du schon über einen Account verfügen, dann logge Dich ein

Kommentar

Ich bestätige die Registrierung und ich stimme zu Verwendung und Einschränkungen von Dienstleistungen

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe

Ich stimme der Personal Data Processing zu

Ziel der Unterschriften
20 / 100000

Letzte Unterschriften

Informationen

SandroVon:
Politik & RegierungIn:
Petitions - Empfänger:
Die Bundesregierung

Tags

Keine Tags

Teilen

Lade Freunde aus Deiner Rubrik ein

Kodes Zur Integrierung

direkter Link

Link für Html

Forum Link ohne Titel

Forum Link mit Titel

Widgets