Bus parking für EEB2 sign now

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

Wir, die Eltern, Schüler, Lehrer und Angestellten der Europäischen Schule in Woluwe, bitte Sie dringend, eine Lösung für den Schulbus-Parkplatz zu finden.
Wie Sie wissen ist unsere Schule ebenso wie die anderen Europäischen Schulen in Brüssel überfüllt. Den mehr als 2900 Schülern unserer Schule steht ein effizientes Schulbussystem zur Verfügung, und mehr als 70\% von ihnen nutzen diese Busse auch.

Dieser Transportdienst erfordert etwa 50 Busse. Gegenwärtig ist der Schulhof der einzige Platz, an dem die Schüler in die Busse einsteigen können. Wenn alle Busse im Schulhof stehen, ist für die Kinder (manche erst vier Jahre alt) kaum noch Platz zwischen den Fahrzeugen durchzugehen. Sie müssen sich in einer Art Slalom zu ihrem Bus begeben. Außerdem erschwert diese Situation die Aufsicht und setzt die Kinder einer erhöhten Gefahr für ihre körperliche Unversehrtheit aus, wenn z. B. ein Bus versehentlich vorzeitig losfährt, oder im Falle einer Evakuation).

Wir fordern nicht, dass unsere Kinder im Vergleich zu anderen Schulen bevorzugt behandelt werden. Sie sollten aber wenigstens Anspruch auf Einhaltung von Mindeststandards bei den Sicherheitsbedingungen haben, die sicherstellen, dass keine Unfälle passieren wegen falschen Busmanövern oder der momentanen Unachtsamkeit der Aufsichtspersonen.

DAS IST HEUTE NICHT DER FALL, UND DIESER UNHALTBARE ZUSTAND DAUERT NUN SCHON MEHRERE JAHRE AN.

Die "Regie des Batiments" der Belgischen Bundesregierung hat dieses Problem erkannt und unternahm vor einigen Jahren schon die notwendigen Schritte, um direkt neben der Schule einen Parkplatz anzulegen. Leider hat die Gemeinde Woluwe diesen Plan blockiert. Die Regie erstellte einen neuen Plan, der mit der Gemeinde diskutiert wurde und für den sie die grundsätzliche Zustimmung der Gemeinde erhielt. Der Weg schien damit frei zu sein, und die Region Brüssel erteilte die Baugenehmigung. Leider hat die Gemeinde wieder dagegen Widerspruch eingelegt.

Mittlerweile hat die Feuerwehr die Situation geprüft und befunden, dass die Anwesenheit all dieser Busse im Schulhof im Brandfalle ein ernsthaftes Hindernis darstelle; dies dürfe nicht so bleiben.

Wir haben seit Jahren mit dieser Situation gelebt, stets in der Hoffnung, dass schließlich eine Lösung gefunden und die Gemeinde - in der Hunderte von uns leben - unsere Pläne unterstützen würde. Das scheint indessen nicht der Fall zu sein. Offen gesagt begreifen wir nicht warum! Währenddessen bleiben unsere Kinder einer erhöhten Gefahr ausgesetzt. Sollte ein schwerer Unfall passieren, könnte das Konsequenzen weit über den unmittelbaren Schaden hinaus haben.

Wir glauben nicht, dass Sie als Bürgermeister der Gemeinde wünschen, dass ein solcher Fall eintritt. Wir glauben außerdem, dass wir Bürger mit denselben Rechten und Pflichten wie jeder andere Bürger sind und dass wir uns an Sie als unseren Bürgermeister wenden können mit der Bitte um eine rasche und faire Lösung dieses Problems.

WIR BITTEN SIE DAHER, SOFORT ZU VERANLASSEN, DASS DIE BLOCKADE DES VERFAHRENS BEENDET WIRD, UND SICHERZUSTELLEN, DASS DIE ARBEITEN SO BALD WIE MÖGLICH BEGINNEN KÖNNEN.

Wir stehen Ihnen jederzeit für Gespräche zur Verfügung über jede mögliche Maßnahme, die dazu beitragen kann, dass die Europäische Schule in Woluwe optimal in das urbane und soziale Umfeld dieser Gemeinde integriert wird.

Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in, otherwise register an account for free then sign the petition filling the fields below.
Email and the password will be your account data, you will be able to sign other petitions after logging in.

Privacy in the search engines? You can use a nickname:

Attention, the email address you supply must be valid in order to validate the signature, otherwise it will be deleted.

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Shoutbox

Who signed this petition saw these petitions too:

Sign The Petition

Sign with Facebook
OR

If you already have an account please sign in

Comment

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Goal
0 / 50

Latest Signatures

No one has signed this petition yet

Information

Ruby WangBy:
Entertainment and MediaIn:
Petition target:
Bürgermeister von Woluwe Saint Lambert

Tags

No tags

Share

Invite friends from your address book

Embed Codes

direct link

link for html

link for forum without title

link for forum with title

Widgets